Landwirtschaftliche Erkundungsfahrt mit dem Oldtimerschlepper mit überdachtem Planwagen


Landwirtschaftsmeister Kurt Amslinger, in Arbeitstracht gekleidet, fährt mit dem überdachten Planwagen, gezogen von einem Oldtimerschlepper, durch die Fluren in der schönsten Vegetationszeit, entlang an erntereifen Äckern und Gehöften in und um Büchelberg. Dabei wird er die Entwicklung der Feldfrüchte im Jahresablauf und den modernen Ackerbau am Feld, vor dem auch die Wissenschaft nicht Halt gemacht hat, erklären.
Als Seenführer der ersten Stunde weiß er auch viel Interessantes und Wissenswertes über die Entstehung des Fränkischen Seenlandes und speziell über den Altmühlsee zu berichten.
 
Die Tour endet mit einer kleinen Kartoffelernte wie in früheren Zeiten.
Benötigtes Material: Festes Schuhwerk und eine Tasche für die selbst zu klaubenden "Ebirn", wie die Kartoffeln auf gut Fränkisch heißen!
 
Zum Abschluss ist die Einkehr auf eigene Kosten im Traditionsgasthaus Eichelgarten möglich.





1 Nachmittag, 24.07.2024
Mittwoch, 17:00 - 18:00 Uhr
Kurt Amslinger
1 Termin(e)
Mi 24.07.2024 17:00 - 18:00 Uhr Büchelberg 41, Hof Fam. Amslinger, Büchelberg 41, 91710 Gunzenhausen
AG-0913-242
für TN aus Fördergemeinden: 14,00 €
für TN aus Nicht-Fördergemeinden: 17,00 €
für Kinder bis 12 Jahre: 7,00 €